SAUNA INFRAROTSTRAHLER

Infrarote Elemente

Infrarote Sauna ist die neue, perspektivreiche Art des Dampfbades. Sie hat keinen Ofen, sondern Infrarotstrahler, die als Wärmequelle dienen. Die Infrarotstrahler erzeugen besonders warme Wellen, die den Körper mit gefahrloser Wärme durchdringen. Dabei wird weder die Luft erwärmrt noch besteht die Gefahr einen Brandfleck zu bekommen. Die Infrarotstrahler haben eine ähnliche Wirkkung wie Sonnenstrahlen. Dank diesen Eigenschaften zählen sie zu einer günstigen Variante der Saunaerwärmung.

Wellen, die ausgestrahlt werden, sind gefahrlos. Im Gegenteil - sie sind wohltuend. Von der Intensität her sind 30 verbrachte Minuten in einer Infrarotsauna  den zwei in einem klassischen Dampfbad verbrachten Stunden gleich.

Vorteile der Infrarot-Strahler für Sauna

Kompaktheit und leichte Handhabung sind Hauptvorteile der Infrarot-Strahler für Sauna. Sie sind smart und ein richtiger Hingucker. Sie sind eingach zu montierenund wieder abzubauen.Sie benötigen keinen Sprit, sondern nur Strom. Deren Prozess muss nicht ständig überwacht werden:

1. Sie sind günstig und wirtschaftlich. Eine Infrarot-Sauna benötigt 80% weniger Strom als ein Elektroofen.

2. Dabei wird kein Sauerstoff verbrannt, deshalb treten keine Kreislaufprobleme oder Kopfschmerzen ein.

3. Um die Sauna zu erwärmen, brauchen die Infrarot-Strahler 20 Minuten. Ein Elektroofen hingegen ca. zwei Stunden.

4. Sie sind in kleineren Räumen oder Wohnungen verwendbar.

5. Kein zusätzliches Lüftungssystem ist nötig.

6. Der Block wird nicht heiß, deshalb ist die Montage an den Decken oder Wänden möglich. Bei der Montage soll die Erwärmung gleichmäßig erfolgen, deswegen sind "Hohlräume" unzulässig.

Im Amilano Online-Shop finden Sie sichere und hochwertige Infrarot-Strahler für Sauna der Marke Eos. Dieser Hersteller ist führend in der Branche für Infrarot-Geräte. Genießen Sie die Wärme und das Komfort und tun Sie etwas für Ihre Schönheit und Gesundheit.