SAUNAHOLZ

Saunaholz für Ihren Sauna

Sauna ist die Quelle für Energie und Wohlgefühl, deswegen sollte man nur natürliche und umweltfreundlichen Materialien in den Baderäume verwenden. Das Naturholz ist ein der besten Materialien für Saunaverkleidung.

Ausser umweltfreundlich zu sein, hat das Saunaholz noch folgende Vorteile:

  • niedriges Wärmeleitvermögen
  • sehr lange Nutzungsdauer
  • bei der Aufhetzung riecht nach Holz und hat keimtötende Wirkung
  • Schön und sanft.

Bestes Saunaholz für Saunaverkleidung

Wegen des besonderem Saunaklimas ist nicht jede Holzart für eine Sauna geeignet. Im Onlineshop für Sauna und Zubehör Amilano stehen für Sie dieWir bieten folgende Saunaholz Produkte an:

1. Profilholz

  • Espe Saunaholz 
  • Thermo-Espe Saunaholz 
  • Erle Saunaholz 

2. Banklatten

  • Espe Sauna Banklatten 
  • Thermo-Espe Sauna Banklatten 
  • Erle Sauna Banklatten 
  • Abachi Sauna Banklatten 

3. Module für Liegen

4. Holzleisten

5. Boden für Sauna

6. Balken für Grundrahmen.

Alle Produkten sind zer

beste Holzarten zur Verfügung, die natürlich feuchtigkeits-, dampf und temperaturbeständig sind. Das sind Espe, Thermoespe, Erle und Abachi.

  1. Espe hat eine sanfte Textur, ist Heilend und bringt eine entspannende Atmosphäre in den Raum. Schimmelt auch nicht bei ständigem Wasserkontakt, und ist ausserdem sehr leicht in der Verarbeitung.
  2. Thermoespe wird durch Wärmebehandlung erzeugt und hat eine bessere Haltbarkeit als normale Espe. Sie quellt nicht auf, fault nicht, und ist schwer entflammbar.
  3. Erle ist sehr gut in der Bearbeitung, ist feuchtigkeitbeständig und schrumpft nicht.
  4. Abachi ist eine haltbare und robuste Eiche aus Afrika. bleibt immer schön und verwittert nicht, ist bruchschlagbeständig, besitzt ein niedriges Wärmeleitvermögen.

tifiziert, umweltsicher und Genehmigt für die EU Markte.

5,55 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Espe 
Espe ist allgemein für die Dekoration der Sauna dank seiner geringen Dichte, dem Fehlen von Harz und kleiner Menge von Knoten verwendet. Nützliche Eigenschaften von Espe hängen von hohem Tanninegehalt ab, die nicht nur die Fähigkeit des Holzes zum Verderben unter erhöhte Feuchtigkeit erheblich verringert, sonder auch einen unglaublichen besonderen Duft gibt. Holzbelag aus Espe bekommt fast keine Risse, ist leicht zu bearbeiten und passt gut für erhöhte Feuchtigkeitsbedingungen.

1,86 €
Nicht ausreichend Artikel auf Lager
Espe 
Espe ist allgemein für die Dekoration der Sauna dank seiner geringen Dichte, dem Fehlen von Harz und kleiner Menge von Knoten verwendet. Nützliche Eigenschaften von Espe hängen von hohem Tanninegehalt ab, die nicht nur die Fähigkeit des Holzes zum Verderben unter erhöhte Feuchtigkeit erheblich verringert, sonder auch einen unglaublichen besonderen Duft gibt. Holzbelag aus Espe bekommt fast keine Risse, ist leicht zu bearbeiten und passt gut für erhöhte Feuchtigkeitsbedingungen.
1,37 €
Lie­fer­zeit 3-5 Werk­ta­ge

Espe 
Espe ist allgemein für die Dekoration der Sauna dank seiner geringen Dichte, dem Fehlen von Harz und kleiner Menge von Knoten verwendet. Nützliche Eigenschaften von Espe hängen von hohem Tanninegehalt ab, die nicht nur die Fähigkeit des Holzes zum Verderben unter erhöhte Feuchtigkeit erheblich verringert, sonder auch einen unglaublichen besonderen Duft gibt. Holzbelag aus Espe bekommt fast keine Risse, ist leicht zu bearbeiten und passt gut für erhöhte Feuchtigkeitsbedingungen.

9,98 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

 

Erzeugnisse aus Espenholz zeichnen sich durch ungewöhnliche Haltbarkeit und hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit aus, sie behalten ihre natürliche Farbe sogar bei sehr hohen Temperaturen. Die Espenholzpaneele verziehen sich nicht, sie bekommen bei Wärme- und Nässeeinwirkungen keine Risse und bleiben immer hell und sauber.

Preis pro 1 st. A sorte

35,00 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

8,50 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlicatürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

Preis pro 1 st. A sorte

9,98 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Abachi ist eine afrikanischen Eichenart, die in Afrika wächst. Es fühlt sich angenehm an und hat eine schöne feine und gleichmäßige Struktur.

Aber die Haupteigenschaft des Abachi ist seine geringe Wärmeleitfähigkeit und die fehlende Kernerwärmung. Und es nicht nur so, dass sich die Liege aus Abachi nicht bis zur Temperatur der Umgebung (z. B. der heissen Sauna) erhitzt, sondern vielmehr schnell die Körpertemperatur des Menschen annimmt, der auf ihr sitzt. Abachi verfügt über hervorragende wärmeisolierende Eigenschaften (bei einer Temperatur in der Sauna von 90-110°С beträgt die Temperatur seiner Oberfläche nicht mehr als 40°С).

Preis pro 1 st. B sorte

  Maße:

  • Stärke - 25 mm
  • Breite - 80 mm
Als Nachteil kann es Reste von kleinen Ästen und unregelmäßige Farbe haben

10,40 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die Struktur der Erlenholzpaneele ist fein und ebenmäßig. Sie sind gut für spezielle Imprägnierungen geeignet. Beim Trocknen ist die Erle besonders widerstandsfähig gegen Deformierungen. Die Jahresringe sind kaum sichtbar. Die Erle verfügt über eine niedrige Wärmeleitfähigkeit. Seit Urzeiten wird sie für den Bau von Saunen, Brunnen und Bootsstegen genutzt. Sie ist äußerst widerstandsfähig bei Kontakt mit Wasser. Die Färbung reicht von blassrosa bis rot.


Preis pro 1 st. A sorte
41,92 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Erzeugnisseaus Espenholz zeichnen sich durch ungewöhnliche Haltbarkeit und hoheFeuchtigkeitsbeständigkeit aus, sie behalten ihre natürliche Farbe sogarbei sehr hohen Temperaturen. Die Espenholzpaneele verziehen sich nicht, sie bekommen bei Wärme- und Nässeeinwirkungen keine Risse und bleiben immer hell und sauber.

45,00 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die Struktur der Erlenholzpaneele ist fein und ebenmäßig. Sie sind gut für spezielle Imprägnierungen geeignet. Beim Trocknen ist die Erle besonders widerstandsfähig gegen Deformierungen. Die Jahresringe sind kaum sichtbar. Die Erle verfügt über eine niedrige Wärmeleitfähigkeit. Seit Urzeiten wird sie für den Bau von Saunen, Brunnen und Bootsstegen genutzt. Sie ist äußerst widerstandsfähig bei Kontakt mit Wasser. Die Färbung reicht von blassrosa bis rot.

55,00 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

35,59 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge
Erzeugnisseaus Espenholz zeichnen sich durch ungewöhnliche Haltbarkeit und hoheFeuchtigkeitsbeständigkeit aus, sie behalten ihre natürliche Farbe sogarbei sehr hohen Temperaturen. Die Espenholzpaneele verziehen sich nicht, sie bekommen bei Wärme- und Nässeeinwirkungen keine Risse und bleiben immer hell und sauber.

40,95 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge
Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.
Preis pro 1 st. A sorte

Maße:

 • Stärke - 40 (mm)
 • Breite - 140 (mm)

35,59 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge
Die Struktur der Erlenholzpaneele ist fein und ebenmäßig. Sie sind gut für spezielle Imprägnierungen geeignet. Beim Trocknen ist die Erle besonders widerstandsfähig gegen Deformierungen. Die Jahresringe sind kaum sichtbar. Die Erle verfügt über eine niedrige Wärmeleitfähigkeit. Seit Urzeiten wird sie für den Bau von Saunen, Brunnen und Bootsstegen genutzt. Sie ist äußerst widerstandsfähig bei Kontakt mit Wasser. Die Färbung reicht von blassrosa bis rot.
Preis pro 1 st. A sorte

Maße:

 • Stärke - 40 (mm)
 • Breite - 140 (mm)

10,70 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Espe ist allgemein für die Dekoration der Sauna dank seiner geringen Dichte, dem Fehlen von Harz und kleiner Menge von Knoten verwendet. Nützliche Eigenschaften von Espe hängen von hohem Tanninegehalt ab, die nicht nur die Fähigkeit des Holzes zum Verderben unter erhöhte Feuchtigkeit erheblich verringert, sonder auch einen unglaublichen besonderen Duft gibt. Holzbelag aus Espe bekommt fast keine Risse, ist leicht zu bearbeiten und passt gut für erhöhte Feuchtigkeitsbedingungen.

Preis pro 1 st

10,70 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

Preis pro 1 st

10,70 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die Dekoration in Erle beim Saunabau ist heutzutage besonders populär. Grund dafür ist sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit und Haltbarkeit, die die konstruktive Belastungen ertragen ermöglichen. Außerdem die Dekoration in Erle hat geringe Hygroskopizität, das bedeutet, dass sehr wenig Feuchtigkeit aus der Umgebung in sich selbst aufnimmt. Die Kombination dieser Eigenschaften mit der Lebensdauer ist die beste Variante für den Saunabau. Es gibt noch eine interessante Eigenschaft, die unterscheidet die Dekoration in Erle von anderen Materialen. Unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und Temperatur kann die Farbe ändern und einen anderen Farbton bekommen, so Inneneinrichtung mit Erle in den Saunabau sieht sehr beeindruckend.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Espe ist allgemein für die Dekoration der Sauna dank seiner geringen Dichte, dem Fehlen von Harz und kleiner Menge von Knoten verwendet. Nützliche Eigenschaften von Espe hängen von hohem Tanninegehalt ab, die nicht nur die Fähigkeit des Holzes zum Verderben unter erhöhte Feuchtigkeit erheblich verringert, sonder auch einen unglaublichen besonderen Duft gibt. Holzbelag aus Espe bekommt fast keine Risse, ist leicht zu bearbeiten und passt gut für erhöhte Feuchtigkeitsbedingungen.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die Dekoration in Erle beim Saunabau ist heutzutage besonders populär. Grund dafür ist sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit und Haltbarkeit, die die konstruktive Belastungen ertragen ermöglichen. Außerdem die Dekoration in Erle hat geringe Hygroskopizität, das bedeutet, dass sehr wenig Feuchtigkeit aus der Umgebung in sich selbst aufnimmt. Die Kombination dieser Eigenschaften mit der Lebensdauer ist die beste Variante für den Saunabau. Es gibt noch eine interessante Eigenschaft, die unterscheidet die Dekoration in Erle von anderen Materialen. Unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und Temperatur kann die Farbe ändern und einen anderen Farbton bekommen, so Inneneinrichtung mit Erle in den Saunabau sieht sehr beeindruckend.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Espe ist allgemein für die Dekoration der Sauna dank seiner geringen Dichte, dem Fehlen von Harz und kleiner Menge von Knoten verwendet. Nützliche Eigenschaften von Espe hängen von hohem Tanninegehalt ab, die nicht nur die Fähigkeit des Holzes zum Verderben unter erhöhte Feuchtigkeit erheblich verringert, sonder auch einen unglaublichen besonderen Duft gibt. Holzbelag aus Espe bekommt fast keine Risse, ist leicht zu bearbeiten und passt gut für erhöhte Feuchtigkeitsbedingungen.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die Dekoration in Erle beim Saunabau ist heutzutage besonders populär. Grund dafür ist sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit und Haltbarkeit, die die konstruktive Belastungen ertragen ermöglichen. Außerdem die Dekoration in Erle hat geringe Hygroskopizität, das bedeutet, dass sehr wenig Feuchtigkeit aus der Umgebung in sich selbst aufnimmt. Die Kombination dieser Eigenschaften mit der Lebensdauer ist die beste Variante für den Saunabau. Es gibt noch eine interessante Eigenschaft, die unterscheidet die Dekoration in Erle von anderen Materialen. Unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und Temperatur kann die Farbe ändern und einen anderen Farbton bekommen, so Inneneinrichtung mit Erle in den Saunabau sieht sehr beeindruckend.

Preis pro 1 st