Sauna Banklatten

Materialien für Sauna Banklatten

In der Sauna muss man sich wohl fühlen, deshalb sind Liegen und Bänke in einer Sauna üblich. Sie müssen unbedingt geschliffen, ohne herausstehende Nägel und Holzsplitter sein.

Alle Liegen und Sauna Banklatten im Onlineshop Amilano werden aus purem bio-Holz hergestellt, damit Sie Ihre Sauna bequem und gemütlich einrichten können.

Einrichtung der Liegen und Bänke in der Sauna

Bei der Saunaeinrichtung sollten Sie nicht nur das Klima berücksichtigen, sondern auch folgende Kriterien im Auge behalten:

  • Leichter Auf- und Abbau

  • Die Bretter müssen fest sein und nicht knirschen.

  • Für eine gute Zirkulation sollte ein Abstand zwischen Bretter gehalten werden, und die Liegen sollten unterhalb geöffnet sein.

  • Befestigungsmaterialien müssen durch Abdeckung geschützt werden

  • eine Fußbank macht die Liege noch bequemer.

  • Liegemaße: Breite nicht weniger als 60 cm, Länge mind. 180 cm, Abstand zwischen den Etagen 30-50 cm, Abstand zwischen letzter Liege und der Decke mindesten ein Meter.

Ersparnis gegen Qualität

Das beliebteste und sparsamste Material für Liegen und Bänke ist natürlich Espe oder Kiefer. Beide sind gegen Fäulnis resistent, sind robust, bruchschlagbeständig und langlebig.

Das beliebteste ist nicht immer das beste. Wenn Sie auf der Suche nach einem idealen Material sind, dann ist Abachi aus afrikanischer Eiche die richtige Wahl. Es gibt nichts vergleichbares mit dieser luxuriösen Oberflächenstruktur, ausserdem hat es ausgezeichnete Nutzungseigenschaften. Es besitzt ein niedriges Wärmeleitvermögen, ist haltbar und bleibt wie neu auf Lebenszeit.

Bei der Saunaeinrichtung denken Sie immer an die Harmonie im gesamten, und sie bekommen eine einzigartige Sauna.

9,98 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

 

Erzeugnisse aus Espenholz zeichnen sich durch ungewöhnliche Haltbarkeit und hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit aus, sie behalten ihre natürliche Farbe sogar bei sehr hohen Temperaturen. Die Espenholzpaneele verziehen sich nicht, sie bekommen bei Wärme- und Nässeeinwirkungen keine Risse und bleiben immer hell und sauber.

Preis pro 1 st. A sorte

8,50 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlicatürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

Preis pro 1 st. A sorte

10,40 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die Struktur der Erlenholzpaneele ist fein und ebenmäßig. Sie sind gut für spezielle Imprägnierungen geeignet. Beim Trocknen ist die Erle besonders widerstandsfähig gegen Deformierungen. Die Jahresringe sind kaum sichtbar. Die Erle verfügt über eine niedrige Wärmeleitfähigkeit. Seit Urzeiten wird sie für den Bau von Saunen, Brunnen und Bootsstegen genutzt. Sie ist äußerst widerstandsfähig bei Kontakt mit Wasser. Die Färbung reicht von blassrosa bis rot.


Preis pro 1 st. A sorte
9,98 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Abachi ist eine afrikanischen Eichenart, die in Afrika wächst. Es fühlt sich angenehm an und hat eine schöne feine und gleichmäßige Struktur.

Aber die Haupteigenschaft des Abachi ist seine geringe Wärmeleitfähigkeit und die fehlende Kernerwärmung. Und es nicht nur so, dass sich die Liege aus Abachi nicht bis zur Temperatur der Umgebung (z. B. der heissen Sauna) erhitzt, sondern vielmehr schnell die Körpertemperatur des Menschen annimmt, der auf ihr sitzt. Abachi verfügt über hervorragende wärmeisolierende Eigenschaften (bei einer Temperatur in der Sauna von 90-110°С beträgt die Temperatur seiner Oberfläche nicht mehr als 40°С).

Preis pro 1 st. B sorte

  Maße:

  • Stärke - 25 mm
  • Breite - 80 mm
Als Nachteil kann es Reste von kleinen Ästen und unregelmäßige Farbe haben

41,92 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Erzeugnisseaus Espenholz zeichnen sich durch ungewöhnliche Haltbarkeit und hoheFeuchtigkeitsbeständigkeit aus, sie behalten ihre natürliche Farbe sogarbei sehr hohen Temperaturen. Die Espenholzpaneele verziehen sich nicht, sie bekommen bei Wärme- und Nässeeinwirkungen keine Risse und bleiben immer hell und sauber.

55,00 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

45,00 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge

Die Struktur der Erlenholzpaneele ist fein und ebenmäßig. Sie sind gut für spezielle Imprägnierungen geeignet. Beim Trocknen ist die Erle besonders widerstandsfähig gegen Deformierungen. Die Jahresringe sind kaum sichtbar. Die Erle verfügt über eine niedrige Wärmeleitfähigkeit. Seit Urzeiten wird sie für den Bau von Saunen, Brunnen und Bootsstegen genutzt. Sie ist äußerst widerstandsfähig bei Kontakt mit Wasser. Die Färbung reicht von blassrosa bis rot.

35,59 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge
Erzeugnisseaus Espenholz zeichnen sich durch ungewöhnliche Haltbarkeit und hoheFeuchtigkeitsbeständigkeit aus, sie behalten ihre natürliche Farbe sogarbei sehr hohen Temperaturen. Die Espenholzpaneele verziehen sich nicht, sie bekommen bei Wärme- und Nässeeinwirkungen keine Risse und bleiben immer hell und sauber.

40,95 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge
Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.
Preis pro 1 st. A sorte

Maße:

 • Stärke - 40 (mm)
 • Breite - 140 (mm)

35,59 €
Lie­fer­zeit 2-5 Werk­ta­ge
Die Struktur der Erlenholzpaneele ist fein und ebenmäßig. Sie sind gut für spezielle Imprägnierungen geeignet. Beim Trocknen ist die Erle besonders widerstandsfähig gegen Deformierungen. Die Jahresringe sind kaum sichtbar. Die Erle verfügt über eine niedrige Wärmeleitfähigkeit. Seit Urzeiten wird sie für den Bau von Saunen, Brunnen und Bootsstegen genutzt. Sie ist äußerst widerstandsfähig bei Kontakt mit Wasser. Die Färbung reicht von blassrosa bis rot.
Preis pro 1 st. A sorte

Maße:

 • Stärke - 40 (mm)
 • Breite - 140 (mm)