Sauna Holzleisten

Holzleiste und dekorative Leisten für Sauna

Saunaverkleidung ist nicht nur Verkleidung von Wände und Dach. Für eine ästetische Ergebniss und bessere Abdichtung kann man Fenster und Türen so wie Ecken mit dekorativen Holzleisten ausstatten. Die Leisten müssen aus harten Holzarten sein. Hinter der dekorativen Leisten werden die Befestigungselemente, Kugel oder Risse nach der Montage versteckt. Die Leisten werden vor Durchzug schutzen und die Wärme in der Sauna halten

Im Onlineshop Amilano finden Sie eine große Auswahl der benötigten Baumaterial aus Holz für Innenverkleidung der Sauna-Räume. Wir bieten nur die Produkte der europäischen Hersteller an. Alle Materialien sind sehr haltbar und entsprechen europäischen Sicherheits- und Umweltnormen.

Holz für Dampfbad und Sauna

Huetzutage finden Sie im Angebot verschidene Analogbaumaterialien für Sauna, die ganz gut für die Verarbeitung sind. Das Holz bleibt trotzdem ein der besten Baumaterialien. Ausser Temperatur - und Feuchtigkeitsbeständigkeit besitzet Holz folgende eigenschaften:

  • besitzt ein niedriges Wärmeleitvermögen.

  • Hält gut die Wärmi im Raum

  • Fullt die Lüft mir einem schönen Holzaroma

  • Äthetisch

Sortiment der Baumaterialien für Sauna im Onlineshop Amilano

Bei uns finden Sie Baumaterial für Saunaverkleidung als Meterwar aus Erle, Espe, Thermoespe. Hier finden Sie Holzleisten für Fenster und Türen im Angebot. Ausserdem bieten wir folgende Materialien:

  • Eckleisten

  • Form-Profilleisten

  • Pressleiten

  • Leisten für Verkleidung

Die Verkleindung aus Naturholz schafft eine stimmunsvolle Antmospäre und unikales Design im Raum.

11,77 €
Lie­fer­zeit 2 - 7 Werk­ta­ge

Espe ist allgemein für die Dekoration der Sauna dank seiner geringen Dichte, dem Fehlen von Harz und kleiner Menge von Knoten verwendet. Nützliche Eigenschaften von Espe hängen von hohem Tanninegehalt ab, die nicht nur die Fähigkeit des Holzes zum Verderben unter erhöhte Feuchtigkeit erheblich verringert, sonder auch einen unglaublichen besonderen Duft gibt. Holzbelag aus Espe bekommt fast keine Risse, ist leicht zu bearbeiten und passt gut für erhöhte Feuchtigkeitsbedingungen.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2 - 7 Werk­ta­ge

Die Dekoration in Erle beim Saunabau ist heutzutage besonders populär. Grund dafür ist sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit und Haltbarkeit, die die konstruktive Belastungen ertragen ermöglichen. Außerdem die Dekoration in Erle hat geringe Hygroskopizität, das bedeutet, dass sehr wenig Feuchtigkeit aus der Umgebung in sich selbst aufnimmt. Die Kombination dieser Eigenschaften mit der Lebensdauer ist die beste Variante für den Saunabau. Es gibt noch eine interessante Eigenschaft, die unterscheidet die Dekoration in Erle von anderen Materialen. Unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und Temperatur kann die Farbe ändern und einen anderen Farbton bekommen, so Inneneinrichtung mit Erle in den Saunabau sieht sehr beeindruckend.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2 - 7 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

Preis pro 1 st

10,70 €
Lie­fer­zeit 2 - 7 Werk­ta­ge

Espe ist allgemein für die Dekoration der Sauna dank seiner geringen Dichte, dem Fehlen von Harz und kleiner Menge von Knoten verwendet. Nützliche Eigenschaften von Espe hängen von hohem Tanninegehalt ab, die nicht nur die Fähigkeit des Holzes zum Verderben unter erhöhte Feuchtigkeit erheblich verringert, sonder auch einen unglaublichen besonderen Duft gibt. Holzbelag aus Espe bekommt fast keine Risse, ist leicht zu bearbeiten und passt gut für erhöhte Feuchtigkeitsbedingungen.

Preis pro 1 st

10,70 €
Lie­fer­zeit 2 - 7 Werk­ta­ge

Die Dekoration in Erle beim Saunabau ist heutzutage besonders populär. Grund dafür ist sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit und Haltbarkeit, die die konstruktive Belastungen ertragen ermöglichen. Außerdem die Dekoration in Erle hat geringe Hygroskopizität, das bedeutet, dass sehr wenig Feuchtigkeit aus der Umgebung in sich selbst aufnimmt. Die Kombination dieser Eigenschaften mit der Lebensdauer ist die beste Variante für den Saunabau. Es gibt noch eine interessante Eigenschaft, die unterscheidet die Dekoration in Erle von anderen Materialen. Unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und Temperatur kann die Farbe ändern und einen anderen Farbton bekommen, so Inneneinrichtung mit Erle in den Saunabau sieht sehr beeindruckend.

Preis pro 1 st

10,70 €
Lie­fer­zeit 2 - 7 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2 - 7 Werk­ta­ge

Espe ist allgemein für die Dekoration der Sauna dank seiner geringen Dichte, dem Fehlen von Harz und kleiner Menge von Knoten verwendet. Nützliche Eigenschaften von Espe hängen von hohem Tanninegehalt ab, die nicht nur die Fähigkeit des Holzes zum Verderben unter erhöhte Feuchtigkeit erheblich verringert, sonder auch einen unglaublichen besonderen Duft gibt. Holzbelag aus Espe bekommt fast keine Risse, ist leicht zu bearbeiten und passt gut für erhöhte Feuchtigkeitsbedingungen.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2 - 7 Werk­ta­ge

Die Dekoration in Erle beim Saunabau ist heutzutage besonders populär. Grund dafür ist sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit und Haltbarkeit, die die konstruktive Belastungen ertragen ermöglichen. Außerdem die Dekoration in Erle hat geringe Hygroskopizität, das bedeutet, dass sehr wenig Feuchtigkeit aus der Umgebung in sich selbst aufnimmt. Die Kombination dieser Eigenschaften mit der Lebensdauer ist die beste Variante für den Saunabau. Es gibt noch eine interessante Eigenschaft, die unterscheidet die Dekoration in Erle von anderen Materialen. Unter dem Einfluss von Feuchtigkeit und Temperatur kann die Farbe ändern und einen anderen Farbton bekommen, so Inneneinrichtung mit Erle in den Saunabau sieht sehr beeindruckend.

Preis pro 1 st

11,77 €
Lie­fer­zeit 2 - 7 Werk­ta­ge

Die thermische Behandlung des Espen- oder der Erlenholzes verbessert wesentlich deren Eigenschaften und ermöglicht somit neue Anwendungsgebiete. Die Wärmebehandlung ist eine Technologie der natürlichen Veränderung der Zellstruktur des Holzes unter dem Einfluss von übersättigten Wasserdampf bei Temperaturen bis zu 240°C und einem Druck von 0,1–0,2 MPa. Das Resultat ist ein ökologisch reines, festes, mit schönen Farbschattierungen versehenes Holz, aus dem es modern ist, dekorative dunkle Akzente zu setzen, die den Stil des Designs der Sauna betonen. Thermisch behandeltes Holz steht in nichts anderen Holzarten nach, es ist langlebig und hat einen angenehmen Geruch.

Preis pro 1 st