Saunasteuerung Huum Uku Wifi 18kW Schwarz - 638,69 €
-10%

Saunasteuerung Huum Uku Wifi 18kW Schwarz

  • Versandkostenfrei (DE)

Die Fernbedienung dieses Modells wird für Heizungen mit einer Leistung von bis zu 18 kW verwendet. Für den Betrieb des Gerätes ist ein dreiphasiges Netz mit einer Spannung von 400 V 3N~ / 230 V 1N~ erforderlich.

Das Kaufset enthält:

  • die Fernbedienung für eine Sauna;
  • Anschlusskabel (3 Meter);
  • Hauptmodul (14,2 x 9 x 2,2 cm);
  • zwei Sensoren: für Temperatur und Tür;
  • Kabel für Sensoren (jeweils fünf Meter).
638,69 € -10% 709,65 €
Bruttopreis
 2 - 7 Werk­ta­ge

banner.png

In-Store-Werbung

rating Keine Bewertung im Moment

Huums Smartphone-App mit der innovativen Steuerungskonsole Uku verändern nachhaltig die Art, wie Du deine Sauna heizt.

Stell Dir mal vor, Du bist unterwegs beim Sporttreiben oder musst länger im Büro bleiben. Nur wenige Klicks auf dem Smartphone und bei Deiner Ankunft zu Hause ist die Sauna schon heiß. Das App für Huum ist bald auch schon im App Store und Google Play erhältlich.

AppStore

Google Play

 

UKU Remote control (remote control)

  • Adjustable temperature: 50-110 ° C.
  • The temperature sensor and overheat.
  • Indicators of possible errors.
  • Short circuit protection.
  • The door sensor (heater does not heat up when the door is open).
  • Adjustment delays.
  • The maximum heater power: 18 kW.
  • Running time of 6 hours.
  • Selecting a temporary period of time: 15 min.
  • Digital display.
  • Dimensions: 11x7,5x2,2sm.
  • Built-ATP.
  • Phones (Android, iOS).
  • Free service server connection (1 year).
  • Local Controller.
  • Lokaler Controller.

Wie wird die Steuerkonsole bedient?

Mit einer kurzen einmaligen Knopfduck schalten Sie die Steuerkonsole ein, und die Aufheizfunktion jeweils ein oder aus.
Zur Auswahl der Betriebsdauer das Menü Einstellungen aufrufen (halten Sie die Taste 10 Sekunden gedrückt). Sie können zwischen 3, 8 und 12 Stunden wählen. Als Standardeistellung sind 3 Stunden vorgegeben
Zur Auswahl der Temperatur betätigen Sie den Drehknopf. Die Temperaturangabe oben rechts auf dem Display ist die Soll-Temperatur Ihrer Sauna. Die Temperaturangabe in der Mitte auf dem Display informiert sie über die Ist-Temperatur.
Das Aufheizen wird per Knopfdruck ausgelöst.
Falls Sie Ihre Sauna zu einem anderen Zeitpunkt aufheizen möchten, könne sie dafür den Timer benutzen, dazu die Taste für 3 Sekunden gedrückt halten. Danach wählen Sie den Beginnzeitpunkt des Aufheizens und aktivieren Sie den Timer mit einem kurzen einmaligen Knopfdruck.
Das Display der Steuerkonsole bleibt während des Aufheizens stets aktiv und oberhalb der Temperaturanzeige erscheint ein Bildzeichen des Aufheizeins.
Die Steuerkonsole schaltet sich automatisch aus nach Ende der eingestellten Betriebszeit im Heizbetrieb und nachdem der Knopf nicht mehr bedient wird ohne Heizbetrieb.
Alle weiteren Funktionen, wie Verdampfer, Beleuchtung und Kindersicherung, können über das Menü Einstellungen gesteuert werden. In die Einstellungen gelangen Sie, wenn Sie die Taste für 10 Sekunden gerückt halten.

Verdampfer

Die Verdampfer-Funktion kann im Menü Einstellungen angewählt werden.

Ist die Verdampfer-Funktion angewählt, so erhalten Sie, wenn Sie den Knopf gleichzeitig gedrückt halten und nach rechts drehen, mehr Saunadampf. Wenn Sie dagegen den Knopf gleichzeitig gedrückt halten und nach links drehen, erhalten Sie weniger Saunadampf. Die Intensität des Saunadampfes wird unten links auf dem Display angezeigt (Anzeige 1–10).

Beleuchtung

Die Beleuchtungsfunktion kann über das Menü Einstellungen angewählt werden (zum Öffnen die Taste für 10 Sekunden gerückt halten).
Nachdem die Beleuchtungsfunktion angewählt ist, kann die Beleuchtung mit zwei schnellen Knopfdrücken sowohl ein- als auch ausgeschaltet werden.

Kindersicherung

Die Kindersicherung kann im Menü Einstellungen aktiviert werden.
Bei aktivierter Kindersicherung wird die Funktion nach dem Ausschalten des Displays automatisch aktiv.
Bei eingeschalteter Kindersicherung kann das Display zum Bedienen wieder aktiviert werden, indem Sie die Taste gedrückt halten und um 15 Grad nach rechts, um 15 Grad nach links und zurück drehen.

Verknüpfung mit dem App herstellen

Die Steuerkonsolen UKU Wi-Fi und UKU GSM können zur bequemen Ansteuerung aus der Ferne mit dem HUUM- App verknüpft werden.
Nähere Infos über die Verknüpfung der UKU Wi-Fi mit dem App siehe Steuerkonsole UKU Wi-Fi.
Nähere Infos über die Verknüpfung der UKU GSM mit dem App siehe Steuerkonsole UKU GSM.

Welche Unterschiede bestehen zwischen den Steuerkonsolen UKU Local, UKU Wi-Fi und UKU GSM?

Das Einzige, was die Steuerkonsolen UKU Local, UKU Wi-Fi und UKU GSM voneinander unterscheidet, ist die Möglichkeit Ihre Sauna per App anzusteuern. Mit der Steuerkonsole UKU Local könne Sie Ihre Sauna nur vor Ort ansteuern, mit den Steuerkonsolen UKU Wi-Fi und UKU GSM dagegen können Sie Ihre Sauna zusätzlich auch mit dem HUUM-App ansteuern. Für eine Steuerung aus der Ferne benötig die Steuerkonsole UKU Wi-Fi eine Wi-Fi-Netzverbindung und die Steuerkonsole UKU GSM eine SIM-Karte sowie mobilen Datenverkehr.

Können die HUUM-Steuerkonsolen auch mit den Saunaöfen anderer Hersteller betrieben werden?

Ja, vorausgesetzt, es handelt sich um einen Saunaofen, der mit einer Steuerkonsole mit Temperaturregel-Funktion betrieben wird. Bei einem mechanisch angesteuerten Ofen wäre das zu kompliziert und deshalb raten wir davon ab.

Können die HUUM-Steuerkonsolen mit Combi-Saunaöfen betrieben werden?

Ja. Nähere Infos über die Installation der Steuerkonsole sowie über den Anschluss an einem Combi-Saunaofen siehe Bedienungsanleitung der Steuerkonsole.

Was ist im Lieferumfang der Steuerkonsole inbegriffen?

Der Lieferumfang der Steuerkonsole UKU umfasst alles Notwendige für die Installation und für den Betrieb:

  • Steuerkonsole (105 x 55 x 22 mm),
  • Kabel für die Steuerkonsole (3 m; 4 x 0,34 mm² ),
  • Hauptmodul (142 x 90 x 58 mm),
  • Temperatursensor,
  • Türsensor,
  • Kabel für den Temperatur-/Türsensor (5 + 5m; 2 x 0,22 mm²).

Wohin soll die Steuerkonsole installiert werden?

Die Steuerkonsole muss außerhalb der Schwitzstube neben der Saunatür auf eine Wand in Augenhöhe oder entsprechend den Herstellerangaben installiert werden.
Das Hauptmodul muss an einem trockenen und leicht zugänglichen Ort installiert werden. Die Installation des Hauptmoduls in der Schwitzstube ist nicht zu empfehlen – die Installation in der Schwitzstube erfolgt in der alleinigen Verantwortung des Betreibers.
Vor der Installation der Steuerkonsolen UKU Wi-Fi und UKU GSM ist es wichtig festzustellen, ob an dem für das Hauptmodul geplanten Installationsort ein Zugang zum Internet besteht.

Wie wird das Smartphone-App bedient?

Über das HUUM-App können Sie Ihre Sauna bequem von überall aus aufheizen. Das App ermöglicht Ihnen den Beginn und das Ende des Heizbetriebes bestimmen, die gewünschte Temperatur einzustellen und sich mit der Ist-temperatur in Echtzeit auf dem Laufenden zu halten. Das HUUM-App kann mit den Steuerkonsolen  UKU Wi-Fi und UKU GSM benutzt werden.

1. Laden Sie das HUUM-App herunter Google Play oder App Store(oder öffnen Sie das HUUM Web-App)

2. Richten Sie sich ein Benutzerkonto ein

Füllen Sie die nötigen Zeilen aus und legen Sie ein Benutzerkonto an.

3. Geben Sie das ID und den Code Ihrer Sauna ein

Die ID-Nummer und den Code finden Sie auf einem Aufkleber auf dem Hauptmodul. Nachdem die Steuerkonsole UKU Wi-Fi über eine Wi-Fi-Netzverbindung verfügt, baut sie automatisch eine Verknüpfung mit dem App auf. UKU GSM wechselt auf den mobilen Datenverkehr in 30 Minuten.

4. Wählen Sie die Betriebsdauer und die -Temperatur

Über das App können Sie Ihre Sauna auf die gewünscht Temperatur einstellen sowie den Beginn und das Ende des Heizbetriebes bestimmen.

5. Die Sauna heizt sich auf

Über das App können Sie sich jederzeit mit der Ist-Temperatur auf dem Laufenden halten. Beim Erreichen der Soll-Temperatur erfolgt eine entsprechende Meldung.

6. Das App erneuern

Erneuern Sie das HUUM-App regelmäßig, damit die Funktionen einwandfrei betrieben werden können. Wir empfehlen Ihnen die automatischen Updates einzuschalten.

Kann das UKU Local Steuersystem mit mobiler Anwendung in UKU WiFi Steuersystem konvertiert werden?

Ja, Sie können in der mobilen Anwendung eine Software anschaffen, mit deren Hilfe UKU Local in UKU WiFi konvertiert wird. Für dieses Update muss kein Techniker herbeigeholt werden.

HUUM
UKU-S-W
2 Artikel
4744103013036
Technische Daten
Netzspannung / -Phase:
400 V 3N~ / 2N~ / 230 V 1N~
Breite:
55 mm
Höhe:
105 mm
Tiefe:
22 mm
Temperatureinstellbereich, min-max (°C):
40-110°C
Schaltleistung bis:
18,0 kW
Betriebszeit-Einstellbereich:
3h; 8h; 12h
Herkunftsland
Estland

Klicken Sie hier, um eine Bewertung abzugeben

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...